KeineVermessungSehr geehrten Damen und Herren,


Als verantwortungsvolles Unternehmen reagieren auch wir angemessen auf die aktuelle Covid-19 Krisensituation und die damit verbundenen Vorgaben seitens der Bundesregierung.

Wir werden bis auf weiteres nur per Telefon oder Email erreichbar sein. Das Büro bleibt vorerst geschlossen. Unsere Mitarbeiter werden, soweit dies möglich ist, ihre Arbeiten im Home-Office erledigen. Aussendienste und Grenzverhandlungen werden bis auf weiteres gänzlich abgesagt.

Wir bitte um Verständnis und hoffen auf eine baldige Normalisierung der Situation.

 

 

Die öffentliche Urkunde des Geometers hat volle Beweiskraft

Der Geometer erstellt für Grundteilungen, Grenzfestlegungen und Flächenermittlungen öffentliche Urkunden mit voller Beweiskraft, die den Urkunden einer Behörde gleichzusetzen sind. Dazu verfasst er nach Abwicklung einer ordenungsgemäßen Grenzverhandlung eine Niederschrift, die einem privatrechtlichen Vertrag zwischen den Partein entspricht. Der Inhalt dieses Vertrages wird in der zugehörigen Planurkunde dokumentiert. Durch seine Beglaubigung gibt der Geometer dem Plan die volle Beweiskraft und Glaubwürdigkeit und schafft somit absolute Rechtssicherheit. Der Geometer wirkt daher als technischer Notar